Arizona

Arizona zeichnet sich durch wilde Landschaften, tiefe Schluchten, Kakteenwüsten, Stauseen, Wälder und vielen Monumenten der natives Americans aus. Im Sommer ist es in den Steppen- und Wüstengebieten extrem heiss, im Winter kann man in den Bergen skifahren! Die beste Reisezeit ist Frühling und Spätherbst, dann sind die Temeperaturen angenehm kühl. Aber Achtung: am Grand Canyon kann es dann oben (2000 bis 2400 müM Schnee haben). Ein Staat der Extreme.

Grand Canyon


Theodo Roosevelt Lake

Sedona